Social Media Dienste in der B2B – Kommunikation

Am Anfang war die Webseite, dann folgte ein Forum und ein Shop. – Doch dann ging es erst so richtig los: Personen vernetzten sich miteinander (Social Networking), generierten eigene Inhalte (User Generated Contents) und veröffentlichten Bilder, Videos und Tagebucheinträge (Blogs).

Social_media

???????????????????????????Dass Social Media ein sehr effizienter Kommunikationskanal auch für Unternehmen aus dem B2C Bereich ist, liegt auf der Hand. Doch wie sieht es mit der Nutzung von Social Media im B2B Bereich aus? SF Interactive Performance hat das Analyse-Verfahren „Social Media Relevanz Monitor B2B“ lanciert.

Das sind die zehn wichtigsten Social Media Dienste:  

  1. linkedIn
  2. Xing
  3. Facebook
  4. Twitter
  5. YouTube
  6. Wikipedia
  7. Slideshare
  8. Scribd
  9. Naymz
  10. Metacafe

Die Bewertungskriterien umfassen dabei folgende Dimensionen:

• Allgemeine Marktrelevanz
• Relevanz für Marketing & Vertrieb
• Relevanz für Employee Recruiting
• Relevanz für Kommunikation & PR
• Relevanz aus Netzwerkeffekten
• Content Qualität
• Zukunftsausblick
 

Wichtig: Durch die Priorisierung der Kriterien durch das Unternehmen muss das Ranking an das spezifische Geschäftsumfeld angepasst werden! Dann ist es ein wichtiges Managementtool für effiziente Entscheidungen bezüglich des Budgeteinsatzes im Social Media Bereich.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s