Tweet des Tages: Dein Freund und Follower

Die Berliner Polizei hat eine neue Live-Twitter-Aktion gestartet: Beamte aus zwei Wachen twittern fast jeden Einsatz über den Account @PolizeiBerlin_E. Diesen nutzt die Polizei, neben ihrem Haupt-Account @polizeiberlin, normalerweise nur während Großeinsätzen. Die jüngste Twitter-Aktion hat am 12. Dezember 2014 um 12 Uhr mittags begonnen und dauert 12 Stunden. Zu der Aktion gibt es auch einen eigenen Hashtag: #12hWache

Polizei33

Der erste Tweet: „Mit Blaulicht geht’s los. Jemand bedroht eine Frau.“ Darauf folgte auch Kurioses wie diese Meldung: „Ein Bürger kommt auf die #Wache2 und fragt nach, ob nach ihm gefahndet wird. Wir können ihn beruhigen: -nein-.“ Auf Trab hielt die Polizei sogar das entlaufene Kamel „Salima“. Am Nachmittag meldeten die Twitter-Polizisten einen Fahndungserfolg. Das Kamel ist in Polizeigewahrsam. Die Beamten haben das Tier eingeholt.

Weitere Ziele: Prävention und Recruiting

Der Beschmutzer-Trick, der Rempel-Trick und der Geldwechsel-Trick sind die bekanntesten Maschen der Taschendiebe. Neben einem Einblick in die Arbeit der Polizistinnen und Polizisten wurden zur Abrundung auch Präventionshinweise getwittert.

Bereits im Juni 2014 hatten die Beamten der Berliner Polizei eine ganz besondere Schicht zu absolvieren: sie twitterten 24 Stunden lang unter dem Hashtag #24hPolizei über jeden eingehenden Notrufeinsatz.

Neben der besonderen Form der Kommunikation auf Twitter als neuer Polizeifunk oder direkter Begleiter auf Streife geht es der Berliner Polizei auch darum, junge Leute für die Polizeiarbeit zu begeistern.

„Durch die Nutzung von Twitter können wir ganz direkt kommunizieren. Wir erreichen junge Menschen, die die klassischen Medien nur noch wenig nutzen. Durch unsere Aktion #24hpolizei haben viele Menschen zum ersten Mal mitbekommen, was die Polizei in dieser Stadt alles macht. Danach hatten wir 10.000 Bewerber für 450 Stellen, das war ein wahnsinniger Erfolg.”

Polizeipräsident Klaus Kandt

 

Künftig sollen ausgewählte Tweets auch in englischer und türkischer Sprache veröffentlicht werden. Dafür nutzte die Polizei Berlin am Aktionstag einen 3. Twitter Account für mehrsprachige Tweets mit internationalem Bezug. Die türkischen Tweets verantwortet Kriminaloberkommissarin Yasemin Bas. Geplant ist auch, über @PolizeiBerlin_I das Champions League Finale in Berlin 2015 in der Landessprache des oder der internationalen Finalisten zu begleiten.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tweet des Tages: Dein Freund und Follower

  1. Pingback: Tweet des Tages: #24h112 | Thomas Mavridis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s